RR Trading Software


Tradesignal Expertise seit 2003

Dienstleistungen für Tradesignal Online

Tradesignal Toolboxes

Handelssysteme für Dax Future und Bund Future

Projekt Organisation Struktur und Ordnung für Ihre
Equilla Projekte

Pakete und Ordner

Funktionsbibliotheken

Namen und Kürzel

Die Artikelserie gibt meine Erfahrungen in der Abwicklung von Softwareprojekten in Tradesignal wieder. Zahlreiche Handelssysteme, Indikatoren, Chart Tools und .Net Anbindungen sind in den letzten Jahren entstanden. In dieser Zeit haben sich einige Workflows und viele organisatorische Regeln herausgebildet, die mir beim Programmieren in Tradesignal hilfreiche Unterstützung sind. Die Serie beschreibt die drei Kernthemen, Organisation der Dokumente und Codes in Paketen und Ordnern, Namensgebung für Codes, Projekte und Dokumente, sowie der Anwendung von Funktionsbibliotheken für Equilla Codes.

Pakete als physische Ordner auf der Festplatte

Neue Pakete können jederzeit angelegt oder importiert werden. Wegen der zusätzlichen Funktionen, wie Import und Export von Daten, sowie Änderungsüberwachung, werden die Pakete auch als solche bezeichnet. Jeder Ordner auf Ihrer Festplatte, kann als Paket in Tradesignal eingebunden werden. Die Installation der Tradesignal Toolboxes wird in Ihren Windows Dokumente Ordner geleitet, von wo aus die einzelnen Toolboxes und Toolbox Pakete in Tradesignal eingebunden werden können. Der Pfad zum Installationsordner lautet Dokumente/RR Trading Software/ Tradesignal Toolboxes. Dort finden Sie ein Verzeichnis für jede Toolbox und in diesem wiederum die einzelnen Pakete der Toolbox.

Vorhandene Pakete einbinden, zum Beispiel die Tradesignal Toolboxes

Eventuell sind nicht alle Pakete der Toolboxes sofort in Tradesignal eingebunden. Die Trading System Toolbox (TBX) hat vier Pakete, die unter Handelssysteme zu finden sein sollten. Die Indikator Toolbox (IBX) hat drei Pakete, die unter Indikatoren zu finden sein sollten. Die Chart + Scanner Toolbox (CBX) hat ein Paket, das unter Indikatoren zu finden sein sollte. Um einfehlendes Paket in Tradesignal einzubinden, müssen Sie nur die Funktion Neues Paket, in der Werkzeugleiste von Tradesignal, aufrufen. Im Dialogfenster navigieren Sie ganz oben zum Benutzerordner Eigene Dateien, öffnen diesen und suchen dort den Installationsordner der Toolboxes. Suchen Sie darin den Ordner, den Sie als Paket in Tradesignal einbinden möchten, klicken diesen an und bestätigen den Dialog mit OK. Tradesignal wird Ihnen mitteilen, das dieser Ordner bereits Daten enthält und fragen, ob dieser eingebunden werden soll. Nachdem Sie die Bestätigung dafür erteilt haben, wird der Ordner in der Werkzeugleiste sichtbar.

Neu im Lexikon

Organisation von Projekten und Daten in Tradesignal

Pakete in TradesignalOnline Terminal

Handelssysteme als Alternative/Ergänzung zum diskretionären Trading

Das Money Management Modell der Trading System Toolbox (TBX)

Modulreihenfolge und Informationsfluss in den Tradesignal Toolboxes

Die globalen Volatilitäts-Indikatoren der Trading System Toolbox (TBX)

Das Money Management Modell der Trading System Toolbox (TBX)

Die Integration der Indikator Toolbox (IBX) in Ihre Handelssysteme

Variablen und Arrays in Equilla

Skript- und Stapelverarbeitung in TradesignalOnline Terminal

Externe Kursdaten in Tradesignal importieren